Krisen / Sucht / Burn-out

Lebenskrisen stellen sich auf die unterschiedlichsten Arten dar. Sie können sich in verschiedenen Symptomen sowie Gefühlen äußern und sich letztlich als Krankheiten manifestieren. Die psychologische Beratung setzt an einem Punkt an, an dem Sie selbst beschließen, etwas ändern zu wollen, um gesund zu bleiben. Wenn bereits körperliche oder psychische Erkrankungen entstanden sind, biete ich Ihnen in meinem Institut – in Zusammenarbeit mit einem Arzt oder einer Ärztin – begleitende Beratung an, um Sie in Ihrem Genesungsprozess optimal zu unterstützen.

Meine Schwerpunkte am Institut für ganzheitliches Erleben liegen dabei auf:

Lebens- und Veränderungskrisen, Akutkrisen sowie chronische Krisen
Mein persönlicher Zugang zu der Arbeit mit KlientInnen, die sich in Krisen befinden, ist, sie professionell und emphatisch dabei zu unterstützen, in sich selbst die Kraft zu entdecken, die sie benötigen, um von der Ohnmacht in die Macht zu kommen und um die veränderte Situation zu akzeptieren. Dadurch können Sie Ihr Leben trotz – oder gerade aufgrund dieser Veränderung – neu und gesund gestalten. Sie entdecken wieder den Mut in sich, der einen kraftvollen und lebendigen Alltag gelingen lässt.

 

Suchtberatung und präventive Abhängigkeitsberatung
Die Erkenntnis, dass Sie ein Problem bewältigen möchten, ist ein erster bemerkenswert großer Schritt. Bei allen weiteren Schritten bis hin zur Bewältigung Ihrer Suchtthematik begleite ich Sie gerne. Ich bin für Sie da in den anstrengenden aber auch kraftgebenden Phasen, die Sie durchlaufen werden. Ob Sie gerade einen für Sie großen Erfolg feiern oder mit einem Rückschritt zu kämpfen haben – wichtig ist in erster Linie, dass Sie nicht aufgeben und an Ihren Erfolg glauben. Ich glaube dort an Sie, wo Sie es in so manchen Phasen vielleicht selbst nicht können, solange bis es Ihnen gelingt, wieder Zuversicht in sich selbst und in Ihr Vorhaben zu entwickeln. Indem Sie durch unbekannte „PerspekTiefen“ – also tiefe, wirkungsvolle Sichtweisen – neue Lebensinhalte Schritt für Schritt entdecken, werden Sie lernen, wie schön und lebenswert Ihr Leben ohne Suchtmittel ist.

 

Burn-out-Beratung: Erschöpfungszustände am Arbeitsplatz oder im Privatleben 
Wo Sie sich vielleicht bisher noch sehr oberflächlich damit auseinander gesetzt haben, was Sie in Ihren Zustand der Erschöpfung gebracht hat und welche Faktoren abseits der vordergründigen Belastung dazu beigetragen haben, schaue ich ganz bewusst auf das, was Sie bewegt. Gemeinsam betrachten wir ausführlich, wie sich Ihre Erschöpfung darstellt und welche Handlungsstrategien für Sie – Stück für Stück – die passenden sind, um Ihr Leben aktiv – und vielleicht auf ganz neue, von Leichtigkeit geprägte Weise – anzupacken, damit Sie es wieder kraftvoll und von Leichtigkeit geprägt gestalten zu können.


Ein geschützter Rahmen mit viel Zeit -

bis eine neue Perspektive erblühen kann.

Ich bin für Sie da.


Beratung mit tierischer Unterstützung oder ohne? -  Sie können frei entscheiden!

Hier finden Sie Informationen zur tiergestützte psychologische Beratung.

 

Unser Institut teilt sich in eine komplett tierfreie Zone, in der unsere Selbsterfahrungsangebote ohne tierische Begleitung stattfinden sowie in einen Bereich, in dem sich unsere Institutstiere aufhalten.  

Beratungsraum
Beratungsraum