Ausbildung: psychologisches Teambuilding

Methodenschwerpunkt: viele Gruppentools für Indoor und Outdoor inkl. fachlicher Reflexion in der Zweigstelle in Pinkafeld


Wir vereinen Intuition, Fachwissen, Gefühl und Erfolg!


Weihnachtsaktion - 20%

Aktion gültig bei Anmeldung und Zahlung der Anzahlung bis 06.01.2019.


Was bietet unser Lehrgang?

Durch unsere hochmodernen Unterrichtsmethoden, die Expertise unserer ReferentInnen und den idealen Mix aus der Vermittlung von aktuellstem Fachwissen und praxisnahen Übungssequenzen erweitern Sie Ihr fachspezifisches Wissen spielerisch und können sich mit Ihrem fundierten Zusatzangebot von Ihren Kollegen und Kolleginnen abgrenzen.

 

Die wesentlichen Inhalte der Zusatzausbildung konzentrieren sich dabei auf sexuelle Orientierungen, Paraphilien, Opfer- und Täterarbeit, Verhütung, Sexualerkrankungen und vieles mehr. Dabei erarbeiten Sie die Themenkreise durch einen Methodenmix aus gewaltfreier, wertschätzender Kommunikation, vertiefender Gesprächsführung und systemischer Gesprächsführung im Einzel- sowie im Paarkontext.

Ideal auch für BerufseinsteigerInnen

Das Upgrade eignet sich demnach auch ideal für psychologische BeraterInnen in Ausbildung, die Interventionsmöglichkeiten vertiefen möchten sowie für BerufseinsteigerInnen, welche die psychologische Arbeit mit KlientInnen und die Bandbreite an verschiedenen psychosozialen Methoden in einem sensiblen und hochinteressanten Themenbereich kennenlernen wollen.

Großartiges Entwicklungspotenzial am IFGE

Dank der hochmodernen Technik-Ausstattung an unserem Institut ist es möglich, praktische Übungssequenzen in top-Qualität aufzeichnen zu lassen, um im Anschluss an das fachliche Feedback die eigene Arbeit selbst aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Wie in vielen Coachingvarianten üblich, bietet Ihnen diese freiwillige Möglichkeit der Videoaufzeichnung enormes Entwicklungspotenzial, indem Sie Ihre Körpersprache, Gestik und Mimik selbst beobachten und analysieren können. Wir weisen darauf hin, dass Gesprächs-Sequenzen ausschließlich nach ausdrücklicher Zustimmung aller Beteiligten, freiwillig und unter strengster Einhaltung aller Datenschutzrichtlinien aufgezeichnet werden. 

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Bestätigung über fachliche FortbildungDiese wird für die gesetzlich vorgeschrieben Weiterbildung der Lebensberater anerkannt.


So können Sie Ihre Klienten und Klientinnen auch bei folgenden Themengebieten gut begleiten:

Seminarinhalte


Aufbau

2 Wochenenden (Samstag und Sonntag) mit max. 12 TeilnehmerInnen

 

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Bestätigung über fachliche Fortbildung.
Diese wird für die gesetzlich vorgeschrieben Weiterbildung der Lebensberater anerkannt.


Zugangsvoraussetzungen

  • Dipl. Lebens- und Sozialberater/in
  • Lebens- und Sozialberater/in in Ausbildung
  • BetreuerInnen, Trainer, Coaches...

Termine

14. und 15.09.2019
05. und 06.10.2019


ACHTUNG: Die Ausbildung findet in der Zweigstelle Pinkafeld statt!

 

Seminarzeiten

Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag  von 09:00 bis 16:00 Uhr

Die Ausbildung ist nur komplett zu buchen.

Leitung: Silvia Podlisca                                                                    Hier Anmelden

 

Für weitere Fragen und Informationen steht Fr. Podlisca Ihnen unter +43 676 61089 36  sehr gerne zur Verfügung.


Kosten (inkl. MwSt.):

  • Einmalzahlung: € 890,-
  • Modulzahlung € 498,- (Gesamt 996,-)

Weihnachtsaktion


Aktion gültig bei Anmeldung und Zahlung der Anzahlung bis 06.01.2019.

  • Einmalzahlung: € 712,-
  • Modulzahlung: € 398,- pro Modul (Gesamtsumme: € 796,-)

In den Kosten inbegriffen ist auch der Erhalt umfassender Skripten. Weiters werden an den Seminartagen in den Pausen gratis Brot, Aufstriche, Obst, Gemüse und sowie Kuchen & Süßes angeboten.


Zahlungsbedingungen

Um Ihnen den Platz verbindlich zu reservieren, ist nach Anmeldung der Kursbetrag sofort  auf das Konto:

Silvia Podlisca - Institut für ganzheitliches Erleben e.U./FN 395989m
Kontonr. 744 434 259
BlZ 12000
Bank Austria
IBAN: AT42 1200 0007 4443 4259
BIC: BKAUATWW

zu überweisen. Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ausbildung: "psychologisches Teambuilding" + Ihren Namen an.


Erst nach Zahlungseingang ist der Platz für Sie fix reserviert. Bei Absage bis zu 8 Wochen vor Lehrgangsbeginn entsteht keine Stornogebühr. Bei Absage bis 6 Wochen vor Beginn ist 50 % Stornogebühr zu bezahlen; danach die volle Lehrgangsgebühr und ein Vertragsrücktritt ist ausgeschlossen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Ausbildung ist nur komplett zu buchen. Bei Abbruch oder Fernbleiben der Ausbildung werden keine Kosten rückerstattet oder erlassen. Bei Krankheit seitens der Kursleitung kann es zu Terminverschiebungen oder Traineränderungen kommen. Die Schweigepflicht bezüglich der Privatsphäre der KursteilnehmerInnen ist anzuerkennen.


Räumlichkeiten des IFGE