Ausbildungsphilosophie


Wir vereinen Intuition, Fachwissen, Gefühl und Erfolg!


Kompetenz mit modernster Technik am IFGE, Silvia Podlisca, Institutsleiterin Lehrgang Lebensberatung, Lebens- und Sozialberatung, Psychologische Beratung, Fortbildung, Supervision, tiergestützte psychologische Beratung, Lsb Upgrade, Aufstellungsarbeit, Au

In meinem Institut (IFGE) habe ich es mir zum Ziel gesetzt, dass

  • Herzlichkeit,
  • Schulung in systemischer- und personenzentrierter Gesprächsführung sowie gewaltfreier, Kommunikation,
  • Kompetenz - sowohl im komplementär-medizinischen, psychosomatischen wie im beraterischen Bereich,
  • flexible, individuelle und persönliche Betreuung in Kleingruppen

 an erster Stelle stehen.



Lehrgang zum Lebensberater / zur Lebensberaterin


Für Schülerinnen und Schüler am IFGE bedeutet dieser Zugang, dass sie in einer wertschätzenden und offenen Umgebung lernen können, in der auf die Stärken jedes Einzelnen und jeder Einzelnen Rücksicht genommen und jede/r individuell gefördert wird. Die gesammelte Kompetenz eines breiten Referentenpools vermittelt Wissen am IFGE spannend, tiefgreifend und praxisorientiert, sodass sich Fachwissen, Auftreten und praktische Erfahrung letztlich intensiv festigen. Damit ermögliche ich es, dass IFGE-AbsolventInnen nicht nur fachlich auf höchstem Niveau ausgebildet sind, sondern von meinem erfahrenen, kompetenten Expertenteam auch jene Handwerkzeuge mitbekommen, die für den erfolgreichen Start in der Lebens- und Sozialberatung – psychologische Beratung – oder SupervisorIn notwendig sind. 

Unterrichtsraum mit Smartboard und gemütlichen Stühlen am IFGE, Lehrgang Lebensberatung, Lebens- und Sozialberatung, Psychologische Beratung, Fortbildung, Supervision, tiergestützte psychologische Beratung, Lsb Upgrade, Aufstellungsarbeit, Aufstellung, Au

Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass meine Schülerinnen und Schüler in ihrer Arbeit authentisch, professionell und erfolgreich agieren. Daher achte ich besonders auf die unvergleichliche Qualität meiner Lehrgänge, Seminare und Zusatzausbildungen. Neben der Herzlichkeit, die einen wesentlichen Teil meiner Arbeit begleitet, ermöglichen ständige fachliche Weiterentwicklungen aller ReferentInnen und neueste Unterrichtstechniken, wie das Smartboard, wodurch erarbeitete Unterrichtsmaterialien auf PCs, Smartphones und Tablets der SchülerInnen gesendet werden, jene Ausbildungsqualität, die mir als Institutsleiterin sehr am Herzen liegt.


Unsere Ausbildungen im Überblick



Großartiges Entwicklungspotenzial am IFGE


Dank der hochmodernen Technik-Ausstattung an unserem Institut ist es möglich, praktische Übungssequenzen in top-Qualität aufzeichnen zu lassen, um im Anschluss an das fachliche Feedback die eigene Arbeit selbst aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Wie in vielen Coachingvarianten üblich, bietet Ihnen diese freiwillige Möglichkeit der Videoaufzeichnung enormes Entwicklungspotenzial, indem Sie Ihre Körpersprache, Gestik und Mimik selbst beobachten und analysieren können. Wir weisen darauf hin, dass Gesprächs-Sequenzen ausschließlich nach ausdrücklicher Zustimmung aller Beteiligten, freiwillig und unter strengster Einhaltung aller Datenschutzrichtlinien aufgezeichnet werden. 


Informationsgespräch


Kostenloses Informationsgespräch mit der Institutsleiterin Silvia Podlisca, Lehrgang Lebensberatung, Lebens- und Sozialberatung, Psychologische Beratung, Fortbildung, Supervision, tiergestützte psychologische Beratung, Lsb Upgrade, Aufstellungsarbeit, Auf

Es finden regelmässig Infoveranstaltungen am IFGE statt. Die Termine finden Sie immer beim jeweiligen Angebot. Sollten Sie zu den Infoabenden keine Zeit habe, vereinbaren Sie bitte ein persönliches Informationsgespräch. Diese bietet ausreichend Zeit, um einen detaillierten Eindruck  über die Ausbildungen zu erhalten. Ihre Fragen werden direkt beantwortet und Sie können einen persönlichen Eindruck von unserem Institut gewinnen!

 

JETZT kostenlos und unverbindlich ein Informationsgespräch vereinbaren: 0676 610 89 36!


Räumlichkeiten des IFGE


In den Unterrichtsräumlichkeiten halten sich die Institutskatzen während des Unterrichts auf, in den Pausen fallweise die Institutshunde

 

Die Tiere lockern nicht nur den Unterricht auf, sondern fördern auch auf spielerische Weise die Konzentration und helfen bei so mancher Herausforderung. Die Katzen des Instituts ermöglichen so eine originelle und einprägsame Unterrichtsstrategie und verstärken durch ihr oftmals spontanes Verhalten die Integration verschiedenster Methoden in den Lernprozess der Schülerinnen und Schüler. In den Pausen sorgen fallweise die Institutshunde Pluto und Sally dafür, dass SeminarteilnehmerInnen ihren Kopf auf ganz spielerische Art und Weise freibekommen, um anschließend dem Unterricht wieder voll konzentriert folgen zu können.


Wir vereinen Intuition, Fachwissen, Gefühl und Erfolg!

Haben Sie Interesse an einer Ausbildung oder Weiterbildung? Dann kontaktieren Sie mich unter

0676 610 89 36. Ich stehe für alle Fragen gerne zur Verfügung.